Noch ein kleines Jubiläum

HPIM3984Am vierten Advent feierten einige Musiker ein weiteres Jubiläum. Jedes Jahr spielen die Turmbläser des Orchesters weihnachtliche Melodien vom Ottendorfer Kirchturm. Diese schöne Tradition fand nun zum zehnten Mal statt. Um das zu feiern, spielte die Weihnachtsbesetzung des Brass & Swing Orchesters ein kleines Konzert in der Kirche.

 

Erstaunt und natürlich begeistert waren die Musiker als sie bemerkten, wie viele Gäste sich die weihnachtlichen Melodien nicht entgehen lassen wollte. Die Ottendorfer Kirche war wie schon beim großen Jubiläum bis auf den letzten Sitz- und Stehplatz gefüllt.

 

Viele traditionelle Weihnachtslieder und natürlich auch einige beschwingte Stücke machten den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis für Gäste und Musiker gleichermaßen.

 

Die musikalische Leitung der Weihnachtsbesetzung hat Andreas Herberger, der auch das wunderschöne Programm zusammenstellte. Mit weihnachtlichen Gedichten führte Andrea Feldmann die zahlreichen Gäste durch das Programm.

 

Das ganze Brass & Swing Orchester wünscht allen Freunden, Fans und Unterstützern eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein tolles neues Jahr.

Lust mitzumachen?

Du spielst ein Instrument und bist zwischen 12 und ungefähr 100 Jahre alt? Wenn Du Lust hast, bei uns mitzuspielen, kontaktiere uns gern.

Nächste Auftritte

Weihnachtskonzert

2018 Plakat Turmblasen

Wir werden unterstützt von