Gemeinsam mit der Big Band des Martin-Luther-Gymnasiums Frankenberg

Ein erlebnisreiches Wochenende geht nun zu Ende. Während wir Samstag bis in die Nacht auf dem Polterabend unserer E-Basserin musizierten, ging es Sonntag früh gleich weiter nach Frankenberg zum Schul- und Heimatfest.

Dies war ein wirkliches Highlight für uns. Bei strahlender Sonne konnten wir auf der Hauptbühne am Markt zwei stundenlang unser Publikum mit musikalischen Leckerbissen unterhalten. So wurde von Boogie Woogie über Rock 'n' Roll, bekannten Filmmelodien und natürlich feinster Swingmusik alles geboten. Eine besondere Freude war es für uns, gemeinsam mit der Bigband des Frankenberger Martin-Luther Gymnasiums und ihrem musikalischen Leiter Mirko Gauss das Stück Tequila zu spielen.


Da ihnen trotz wochenlanger engagierter Proben im Rahmen des Schul- und Heimatfestes Frankenbergs keine Auftrittsmöglichkeit eingeräumt wurde, brachten wir den swingenden Nachwuchs in unserem Konzert unter. Nach einem Stück von Abba wurde die Bühne zum Tatort und sowohl das Publikum als auch die Musiker unseres Orchesters waren erstaunt was die Schüler da zum Besten gaben. Wirklich beeindruckend mit welcher Begeisterung und Disziplin auf der Bühne musiziert wurde. Das war am schallenden Applaus des Publikums auch nicht zu überhören.

Vielen Dank für euren tollen Auftritt, es hat uns wirklich Spaß gemacht mit euch zu musizieren aber auch euren musikalischen Klängen zu lauschen. Ein großer Dank gilt aber auch dem tollen Frankenberger Publikum, dass zwei Stunden aufmerksam und mit Begeisterung unseren Auftritt verfolgt hat.

{phocagallery view=category|categoryid=155|limitstart=0|limitcount=0}

Lust mitzumachen?

Du spielst ein Instrument und bist zwischen 12 und ungefähr 100 Jahre alt? Wenn Du Lust hast, bei uns mitzuspielen, kontaktiere uns gern.

Nächste Auftritte

Weihnachtskonzert

2018 Plakat Turmblasen

Wir werden unterstützt von